UNI Africa

UNI-Africa vertritt 760.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Fach- und Dienstleistungsberufen aus 168 Gewerkschaften in 36 afrikanischen Ländern. Wir sind Teil der 20 Millionen Mitglieder umfassenden UNI Global Union-Familie, der weltweit 900 Gewerkschaften in 140 Ländern angeschlossen sind.

Image: 

Globale Gewerkschaftsverbände fordern #InvestitionenInPflege für eine widerstandsfähigere Wirtschaft

29 Oktober 2020 -- Richard Elliott

Während die COVID-19-Pandemie die verheerenden Auswirkungen der jahrzehntelangen Unterinvestitionen in die Gesundheitssysteme offenbart, vereinen internationale Gewerkschaftsverbände, die Millionen von Beschäftigten in diesem Sektor vertreten, am 29.

Deutsch

Eschäftigte von Alters- und Pflegeheimen fordern einen „Schutzschild gegen COVID-19“

1 Oktober 2020 -- Richard Elliott

Unter Hinweis auf die fortwährend prekären Arbeitsbedingungen, den Personalmangel und die niedrigen Löhne, die die Beschäftigten in Alters- und Pflegeheimen weltweit erdulden müssen, vereinen Gewerkschaften aus der ganzen Welt am 1. Oktober ihre Kräfte, um ein #SchutzschildgegenCOVID19 zu fordern, das den Pflegesektor verbessern und die älteren Menschen schützen soll.

Deutsch

Amazon’s poor social performance during the COVID19 crisis is a threat, new UNI report

Responding to Amazon’s notoriously brutal working conditions, it’s monopolistic tendencies, and poor social performance during the COVID19 pandemic, UNI Global Union is issuing Essentially Irresponsible, a new report that points out to the threats that make the tech giant’s corporat

Nicht definiert

Seiten

RSS - UNI Africa abonnieren