Türkische Gewerkschaft Koop-Is gewinnt die Anerkennung der Gewerkschaft bei IKEA

20 Januar 2015 -- Mike Sunderland

Unsere türkische Gewerkschaft im Handel, Koop-Is, hat Grund zum Feiern: nach einem langen und harten Kampf hat sie die Anerkennung bei IKEA sichergesetellt.

KOOP-İŞ-Präsident Eyüp Alemdar erklärte, der Organisierungsprozess sei ein entscheidendes Signal im Einzelhandel in der Türkei. "Ohne die friedlichen Beziehungen zwischen den Beschäftigten und den Arbeitgebern zu beeinträchtigen, werden wir durch die Mobilisierung der Sozialdialog-Mechanismen bei IKEA Türkei in der Lage sein, die Rechte und Freiheiten der ArbeitnehmerInnen zu verbessern", betonte er.

Deutsch

UNI-Welt-Frauenkonferenz - gemeinsam gegen Ungleichheit zwischen den Geschlechtern

6 Dezember 2014 -- tom.myers.478

Die 4. UNI-Welt-Frauenkonferenz tagt in Kapstadt mit Hunderten von Frauen, die zusammenkommen, um gemeinsam über den Kampf für gerechtere und gleichberechtigtere Gesellschaften zu diskutieren.

Zu den Gesprächsthemen in den zwei Konferenztagen gehören das weltweite Lohngefälle zwischen Frauen und Männern, Gesundheitsfragen, gleichberechtigte Gesellschaften und gleiche Entlohnung sowie Gewalt zu Hause und am Arbeitsplatz.

Deutsch

Diese Woche machen die Pflegerinnen und Pfleger ihren Kampf öffentlich und brauchen eure Unterstützung!

4 Dezember 2014 -- uni-care

Die PflegerInnen im schweizerischen Alters- und Pflegeheim Lindenmatte in Erlenbach haben ihre Gewerkschaftsdelegierte verloren. Sie wurde entlassen, weil sie und ihre ArbeitskollegInnen für bessere Arbeitsbedingungen und gegen Missstände kämpften.

Was ist passiert?

Seit eineinhalb Jahren kämpft  eine grosse Gruppe gewerkschaftlich organisierter PflegerInnen des Alters- und Pflegeheim für Verbesserungen. Sie tun dies freiwillig und ehrenamtlich, neben ihrer harten Arbeit, der Pflege für die alten Menschen.

Deutsch

UNI schließt globales Abkommen mit AEON - dem japanischen Einzelhandelsriesen

11 November 2014 -- tom.myers.478

Wir freuen uns sehr, mit der Unterzeichnung eines globalen Rahmenabkommens durch UNI Global Union und UA Zensen mit dem japanischen Einzelhandelsriesen AEON einen bedeutenden Durchbruch bekanntgeben zu können.

AEON ist Japans größtes Einzelhandelsunternehmen und beabsichtigt Asiens regionaler Einzelhändler Nummer eins zu werden. AEON hat 420.000 Mitarbeiter und ist in 13 Ländern präsent.

UA Zensen ist die größte Gewerkschaft Japans mit 1,51 Millionen Mitgliedern und einem starken Profil im Einzelhandelsektor. Die Gewerkschaft hat das Abkommen sehr stark vorangetrieben.

Deutsch

Les documents du Congrès mondial d’UNI sont disponibles en ligne

10 November 2014 -- tom.myers.478

Nur gerade ein Monat trennt uns noch vom UNI-Weltkongress! Die offiziellen Kongressunterlagen wurden nun ins Netz gestellt und sind über die Kongress-Website abrufbar.

 

Zu den Veranstaltungen in Kapstadt werden nahezu 2000 TeilnehmerInnen erwartet, und diese Zahl nimmt täglich zu.

 

Die Kongress-Unterlagen, die in Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Schwedisch verfügbar sind, umfassen den ersten Bericht des Entschließungsausschusses mit vierzehn Anträgen, die dem Kongress zur Annahme unterbreitet werden.

 

Deutsch

Nächste Streikwelle bei Amazon

29 Oktober 2014 -- Mike Sunderland

Berlin, 27. Oktober 2014 | ver.di ruft die Beschäftigten bei Amazon in dieser Woche erneut zu Arbeitsniederlegungen auf. Zum ersten Mal wird der Versandhändler dabei vom ersten Tag an an fünf Standorten gleichzeitig bestreikt, nämlich in Bad Hersfeld (Hessen), Leipzig (Sachsen), Graben (Bayern), Werne und Rheinberg (beide Nordrhein-Westfalen). Der Ausstand beginnt heute in Bad Hersfeld und Leipzig mit der Nachtschicht, Graben, Werne und Rheinberg folgen mit der Frühschicht.

Deutsch

Seiten

UNI Global Union RSS abonnieren