UNI Americas

UNI-Americas vertritt 4 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Nord-, Mittel- und Südamerika einschließlich der Karibik. Wir sind Teil der 20 Millionen Mitglieder umfassenden UNI Global Union-Familie, der weltweit 900 Gewerkschaften in 140 Ländern angeschlossen sind.

Image: 

UNI-Welt-Frauenkonferenz - gemeinsam gegen Ungleichheit zwischen den Geschlechtern

6 Dezember 2014 -- tom.myers.478

Die 4. UNI-Welt-Frauenkonferenz tagt in Kapstadt mit Hunderten von Frauen, die zusammenkommen, um gemeinsam über den Kampf für gerechtere und gleichberechtigtere Gesellschaften zu diskutieren.

Zu den Gesprächsthemen in den zwei Konferenztagen gehören das weltweite Lohngefälle zwischen Frauen und Männern, Gesundheitsfragen, gleichberechtigte Gesellschaften und gleiche Entlohnung sowie Gewalt zu Hause und am Arbeitsplatz.

Deutsch

UNI zeigt Prosegur nach brutalem Angriff auf Gewerkschafter bei der spanischen Regierung an

4 September 2014 -- Mike Sunderland

UNI Global Union ruft das weltweit tätige spanische Sicherheitsunternehmen Prosegur auf, nach dem brutalen Angriff auf einen Gewerkschaftsführer in Lateinamerika die Gewalt gegen Gewerkschaftsaktivisten öffentlich zu verurteilen.

UNI, die globale Gewerkschaft der Angestellten in Wach- und Sicherheitsdiensten, kontaktierte diese Woche die nationale spanische OECD-Kontaktstelle in Madrid mit der Bitte um eine rasche Intervention im Fall von Luis Cardenas, einem Prosegur-Angestellten, der außerhalb seines Dienstes in Peru brutal angegriffen wurde.

Deutsch

Führende europäische Regierungen fordern Rana Plaza-Markenhersteller auf, noch ausstehende Summe in den Entschädigungsfonds einzuzahlen

17 Juli 2014 -- tom.myers.478

Paris, 26. Juni 2014: Bei der Plenums-Eröffnungssitzung des Internationalen OECD-Forums für verantwortliches unternehmerisches Handeln, appellierte der Generalsekretär der UNI Global Union, Philip Jennings, an die Regierungen der OECD-Länder, Druck auf die in die Rana Plaza-Tragödie involvierten Markenhersteller auszuüben, damit sie in den Entschädigungsfonds einzahlen. 

Deutsch

UNI unterzeichnet 52. globales Rahmenabkommen: Lateinamerikanischer Bankenverband, Felaban - „Ein Novum im Finanzsektor Nord- und Südamerikas“

17 Juli 2014 -- tom.myers.478

UNI unterzeichnet 52. globales Rahmenabkommen: Lateinamerikanischer Bankenverband, Felaban – „Ein wichtiger Schritt nach vorn für die Bankangestellten und ein Novum für den nord- und südamerikanischen Finanzsektor“

UNI Finanz Global Union und UNI-Americas erklärten, dass die Unterzeichnung des 52. globalen Rahmenabkommens mit Felaban ein wichtiger Schritt nach vorn für die gesamte lateinamerikanische Bankenwelt und den weltweiten Kampf gegen Ungleichheit darstelle.

Deutsch

Finanzstabilitätsausschuss und IWF müssen verhindern, dass Argentinien den Geiern vorgeworfen wird

9 Juli 2014 -- tom.myers.478

Die UNI Global Union warnt davor, dass die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten, Geier-Fonds, die eine Rückzahlung über USD 1,3 Mrd. von Argentinien fordern, Recht zu geben, eine Gefahr für die Weltwirtschaft darstellt und uns eine neue und schädliche Runde weltweiter finanzieller Instabilität bescheren könnte.

Deutsch

Seiten

RSS - UNI Americas abonnieren